Kreissaegeblatt
Veröffentlicht von: Werkzeugmensch die Redaktion|In: Werkzeuge|2. März 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 27.05.2021

Kreissägeblatt Test 2021 | Vergleich der besten Kreissägeblätter

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kreissägeblatt Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kreissägeblätter. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Kreissägeblatt zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Kreissägeblatt zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Kreissägeblätter gehören zur Basisausstattung eines Handwerkers. Sie eignen sich nämlich dazu Brennholz, Laminat, Arbeitsplatten und andere Stoffe zu bearbeiten.
Du kannst die Blätter zwischen Hartmetall, Chrom-Vanadium und universellen Sägeblättern unterschieden. Ihr Einsatzbereich variiert stark.
Berücksichtige, dass beim häufigen Einsatz eines Sägeblatts dessen Zähne abstumpfen. Daher ist ein regelmäßiges Nachschleifen dieser sehr wichtig.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Kreissägeblätter

Platz 1: Sägebatt Professional von Bosch

Dieses Sägeblatt ist ideal für die Bearbeitung von Holz, wie MDF, Parkett und Faserwerkstoff. Es besteht aus robustem SK5-Stahl und hat eine Größe von 190 x 30 x 2,6 Millimetern. Dabei beträgt die Stärke des Stammblatts 1,6 Millimeter. Passen diese Maße nicht zu deiner Säge, kannst du zwischen Lochdurchmessern von 130 bis 400 Millimetern flexibel wählen.
Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der Anzahl von 48 Zähnen kannst du mit diesem Sägeblatt einen relativ sauberen Schnitt erzeugen. Möchtest du einen eher groben oder noch feineren Schnitt, sieh dir die Professional Sägeblätter von Bosch mit 12 bis 80 Zähnen an. Aufgrund der Dehnungsschlitze des Blatts profitierst du bei jedem Artikel von einer geringen Anzahl an Schwingungen.
So sind die Kundenbewertungen
96 Prozent der Rezensionen zu diesem Sägeblatt sind positiv. Nutzer schätzen besonders folgende Punkte am Produkt:
  • Saubere Schnitte möglich
  • Sehr hochwertiges Sägeblatt
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
Vier Prozent aller Rezensionen des Sägeblatts zeigen, dass es auch kritische Stimmen gibt. Verbraucher bemängeln jene Punkte:
  • Krumm angelöteter Flachzahn
  • In China hergestellt
FAQ
Wie viele Umdrehungen hält diese Scheibe aus? Du kannst dieses Sägeblatt für bis zu 6000 Umdrehungen in der Minute verwenden.

Platz 2: Blatt für Kreissäge von S&R

Das Sägeblatt misst 160 x 20 x 2,20 Millimeter, weshalb es für viele Säge-Modelle passend ist. Der Kreisdurchmesser liegt bei 16 Millimetern. Überprüfe daher vor dem Kauf, ob er zu deinem Gerät passt. Das Sägeblatt von S&R ist aus Zähnen gemacht, die aus Hartmetall bestehen. Sie eignen sich nicht nur für Weichholz, sondern auch für Hartholz. Wenn du Materialien wie Faserplatten, beschichtete Platten, MDF oder Holzspanplatten bearbeiten möchtest, ist das Produkt somit eine gute Entscheidung.
Einschätzung der Redaktion
Wie viele andere Sägeblätter ist auch dieses mit 48 Wechselzähnen aus Hartmetall ausgestattet. Es hat einen Spanwinkel von zehn Grad und besitzt eine besonders hohe Standzeit. Du kannst es ohne Probleme für Handkreis-, Gehrungs-, Kapp-, Hand und Kreissägen verwenden und für Quer- sowie Längsschnitte nutzen.
So sind die Kundenbewertungen
95 Prozent der Bewertungen zu diesem Sägeblatt sind entweder gut oder sehr gut. Anwender loben am Artikel die folgenden Eigenschaften:
  • Schneidet sehr sauber
  • Auch bei sehr langen Schnitten zuverlässig
  • Günstiger Preis
Fünf Prozent aller Bewertungen des Sägeblatts zeigen sich entweder neutral oder negativ. Folgende Aspekte sorgen für Kritik:
  • Kurze Haltbarkeit
  • Design könnte besser sein
FAQ
Aus welchem Material bestehen die Zähne des Sägeblatts? Die Zähne des Blatts sind aus Hartmetall gemacht.

Platz 3: Universales Sägeblatt von Falkenwald

Das universale Sägeblatt misst 254 x 30 Millimeter und besitzt eine Dicke von 2,5 Millimetern. Es eignet sich für Umdrehungen von bis zu 6100 pro Minute. Laut dem Hersteller kannst du den Artikel für Werkstücke aus Holz, Aluminium, Metall und auch PVC nutzen. Das liegt daran, dass es aus Hartmetall gemacht ist und deshalb eine hohe Robustheit besitzt. Im Angebot des Herstellers gibt es mehr als 25 weitere Größen des Sägeblatts. Sollte es nicht zu deiner Säge passen, selektiere im Drop-Down-Menü einfach eine andere Größe.
Einschätzung der Redaktion
Du hast die Möglichkeit das Sägeblatt für viele Maschinen von Güde, Bosch, AEG, DeWalt, Metabo, Einhell und Scheppach zu verwenden. Ebenso ist es kompatibel mit zahlreichen Sägen von Stayer, Triton, Ryobi und PowerPlus. Das bedeutet, dass du es sowohl für Tischkreissägen als auch Gehrungs- und Kappsägen verwenden kannst.
So sind die Kundenbewertungen
94 Prozent der Käufer dieses Sägeblatts würden es erneut erwerben. Ihnen gefallen an diesem Produkt die nachfolgenden Dinge:
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sauberer Schnitt
  • Praktischer Allrounder
Sechs Prozent aller Käufer würden sich nicht mehr für das Sägeblatt entscheiden. Sie kritisieren am Artikel diese Eigenschaften:
  • Bei Baustahl kommt es an seine Grenzen
  • Wird sehr laut, wenn es mit dem Material in Berührung kommt
FAQ
Wo wird das Sägeblatt erzeugt? Das Sägeblatt ist in Deutschland konzipiert worden, wird jedoch in China hergestellt.

Platz 4: HM-Sägeblatt von Twin Town

Da dieses Sägeblatt die Maße 190 x 30 Millimeter besitzt, kannst du es für viele Geräte verwenden. Auch der Reduzierring ist mit 20 Millimetern für zahlreiche Sägen passend. Das Hartmetall-Sägeblatt erreicht eine Umdrehung von bis zu 8000 in der Minute. Daher ist es auch dazu geeignet Materialien wie Bau-, Leim-, Weich-, Sperr-, Massiv- und Brennholz zu bearbeiten. Außerdem hast du die Möglichkeit, MDF, Naturholz, Spanplatten und Faserplatten mit dem Blatt zu schneiden.
Einschätzung der Redaktion
Suchst du ein Sägeblatt, das eine hohe Robustheit hat und trotzdem leise arbeiten kann, ist dieses für dich geeignet. Es besitzt Schlitze, die fasergeschnitten sind. Dadurch wird die Lautstärke beim Sägen reduziert und auch die Vibrationsdämmung gesenkt.
So sind die Kundenbewertungen
93 Prozent der Rezensenten zu diesem Blatt loben es. Sie mögen an ihm diese Eigenschaften:
  • Hohe Qualität
  • Ideal für grobe Arbeiten
  • Dünne Schnitte möglich
Sieben Prozent aller Rezensenten finden verschiedene Aspekte an diesem Sägeblatt verbesserbar. Zu ihnen gehören:
  • Ausreißer im Laminat gefunden
  • Zähne brechen ab
FAQ
Wie viele Zähne hat dieses Sägeblatt? Das Blatt besitzt 40 Zähne, die aus Hartmetall gemacht sind.

Platz 5: Set an Kreissägeblättern von Kwb

Dieses Set besteht aus drei Blättern. Sie haben die Maße 165 x 20/16 Millimetern und eignen sich daher sehr gut für beispielsweise Handkreissägen. Mit den Sägeblättern hast du die Möglichkeit Baustoffe und auch Werkstoffe, wie Holz, zu bearbeiten.
Einschätzung der Redaktion
Für Sägen mit einer Umdrehungszahl von bis zu 11500 in einer Minute ist das Sägeblatt-Set ideal. Es besitzt kleine Zähne aus Hartmetall, die sich für Weich- und auch Hartholz eignen. Alle Blätter kommen übrigens in einem praktischen Tray. So kannst du sie sicher lagern und vor Schäden schützen.
So sind die Kundenbewertungen
88 Prozent aller Nutzer dieses Sägeblätts verwenden es gerne. Ihnen gefallen an diesem Blatt die folgenden Punkte:
  • Preiswertes Sägeblatt
  • Sehr hohe Qualität
  • Gut für Tauch- und Kreissägen
Zwölf Prozent der Nutzer des Produkts finden einige Punkte, die optimierbar sind. Sie bemängeln unter anderem folgende Aspekte:
  • Schnittbild könnte besser sein
  • Zähne sind schnell stumpf
FAQ
Kann ich mit dem Sägeblatt auch Kunststoff bearbeiten? Wenn du vorsichtig arbeitest, kannst du mit dem Blatt auch Kunststoff schneiden.

Kreissägeblatt bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Kreissägeblatt Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Kreissägeblättern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Kreissägeblättern achten solltest

Was sind Kreissägeblätter?

Kreissägeblätter kommen an Kreissägen zum Einsatz. Sie sind daher im Heim- und Handwerk wichtig. Welches Sägeblatt du für dein Werkzeug benötigst, hängt von der Art deines Tools ab. Auch das Material, welches du bearbeiten möchtest und die Schnittqualität entscheiden darüber, welches Blatt du benötigst.
Kreissaegeblatt erneuern

Ab und zu musst du dein Kreissägeblatt erneuern. Du kannst das ausgebaute zum Schleifen bringen und hast dann immer eines in Reserve.

Wozu eignen sich Kreissägeblätter?

Mithilfe eines Kreissägeblatts kannst du unterschiedliche Werkstoffe durchtrennen. Meist kommen sie zum Zuschneiden von Laminat, Arbeitsplatten und Brennholz zum Einsatz. Für eine Kreissäge kannst du meist viele verschiedene Sägeblätter einsetzen. Dadurch gelingt es dir bei deiner Bearbeitung von Materialien flexibel zu sein.
Wusstest du, dass sich Kreissägeblätter besonders in ihrer Funktionsweise, Zahnung und Größe unterscheiden? Daher solltest du beim Erwerb des Zubehörs genau auf seine Details schauen. So findest du schnell etwas Passendes für deine geplanten Tätigkeiten.

Wie teuer sind Kreissägeblätter?

Die Kosten für ein Kreissägeblatt hängen von unterschiedlichen Aspekten ab. Neben der Verarbeitung und Qualität des Zubehörs sind auch dessen Anzahl an Zähnen, seine Marken und seine Durchmesser wichtig. Folglich variiert der Preis von Kreissägeblätter sehr stark. Manchmal findest du das Zubehör für weniger als zehn Euro. Ebenso gibt es jene Produkte, die einige hundert Euro kosten.

Woher bekomme ich Kreissägeblätter?

Im Fachhandel gibt es eine riesige Auswahl an Kreissägeblättern. Ebenso findest du sie in Online-Shops. Sieh dich daher am besten bei eBay und Amazon um. Seltener siehst du die Blätter in Discountern oder Supermärkten. Manchmal kommen sie jedoch im Rahmen von speziellen Aktionen vor, sodass du deine Augen offen halten solltest. Sieh dich auch bei Eisenwaren-Shops in deiner Nähe oder direkt auf der Webpage des Herstellers um.
Ist dir eine persönliche Beratung wichtig, solltest du dein Kreissägeblatt im Baumarkt vor Ort erwerben. Dort profitierst du nämlich meist auch von fachkundigen Mitarbeitern, die dir bei der Auswahl eines Produkts helfen.

Elektrohobel

Elektrohobel Test 2021 | Vergleich der besten Elektro-Hobel

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Elektrohobel Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Elektrohobel. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Kreissägeblätter passt am besten zu Dir?

Ein Kreissägeblatt wird in vier unterschiedlichen Varianten angeboten. Es kann aus Hartmetall oder Chrom-Vanadium bestehen. Ebenso gibt es universelle und nagelfeste Blätter auf dem Markt. Welche Unterschiede zwischen den Arten an Sägeblättern bestehen und welche Vor- und Nachteile mit ihnen verbunden sind, erzählen wir dir in den nächsten Abschnitten.

Was ist ein Hartmetall-Kreissägeblatt und welche Vor- und Nachteile hat es?

Ein Kreissägeblatt, das aus Hartmetall besteht, heißt auch Verbundkreissägeblatt. Es besteht aus einem Körper aus Metall und besitzt Zähne, die aus Hartmetallplättchen bestehen. Dies eignen sich für die Bearbeitung von Hölzern. Meist bestehen die Zähne der Plättchen übrigens aus Carbid, Titan, Tantal, Wolfram oder Cobalt. Deshalb besitzen sie eine hohe Schnittleistung. Ebenso profitierst du bei einem Hartmetall-Kreissägeblatt von einer langen Schärfe und hohen Hitzebeständigkeit. Daher nutzt du die Blätter meist zum Nutzen, Ablägen und Auftrennen von Harthölzern. Gegenüber Fremdkörpern sind die Sägeblätter übrigens sehr empfindlich. Sie führen schnell zu stumpfen Blättern. Solltest du ein solches Sägeblatt schärfen wollen, kalkuliere dafür einen etwas höheren Geldbetrag ein.

Vorteile

  • Sehr flexibel
  • Tolle Schnittqualität
  • Lange Lebensdauer
  • Hohe Schärfe und gute Hitzebeständigkeit

Nachteile

  • Nur für Holz geeignet
  • Schärfen der Blätter ist teuer
  • Hohe Empfindlichkeit gegenüber Fremdkörpern

Was ist ein Chrom-Vanadium-Kreissägeblatt und welche Vor- und Nachteile besitzt es?

Ein Kreissägeblatt aus Chrom-Vanadium besteht aus nur einem Stück. Das bedeutet, dass es Zähne und auch ein Stammblatt aus dem robusten Material besitzt. Trotzdem eignet sich diese Art an Sägeblatt nicht für härtere Materialien. Das liegt daran, dass seine Zähne sonst zu schnell stumpf sind. Für weiches Holz kannst du die Blätter jedoch uneingeschränkt verwenden. Dort erzielen sie eine hohe Schnittqualität. Durch ihre hohe Elastizität und Standzeit sind sie ein beliebtes Zubehör für Handwerker, die ein Blatt mit einer langen Lebensdauer suchen.

Vorteile

  • Schnittqualität ist sehr gut
  • Für weiches Holz ideal
  • Lebensdauer
  • Elastizität und Standzeit sind hoch

Nachteile

  • Nicht für hartes Holz geeignet
  • Zähne sind schneller stumpf als bei anderen Varianten

Was ist ein nagelfestes Kreissägeblatt und welche Vor- und Nachteile hat es?

Ein nagelfestes Kreissägeblatt eignet sich für Hölzer mit integrierten Fremdkörpern. Durch ihre gute Standzeit und Robustheit sind sie besonders nagelfest. Das bedeutet, dass sie auch eine besonders hohe Lebensdauer besitzen. Auf der anderen Seite sind die Kosten für eine Anschaffung eines solchen Sägeblatts sehr hoch. Auch das Instandhalten des praktischen Zubehörs führt zu regelmäßigen Kosten. Als Handwerker gehören die nagelfesten Sägeblätter jedoch in jede Werkstatt.

Vorteile

  • Sehr robust
  • Hohe Festigkeit
  • Für Holz mit Nägeln und Schrauben ideal
  • Lange Lebensdauer

Nachteile

  • Teuer in der Anschaffung
  • Instandhaltungskosten fallen regelmäßig an

Was ist ein universelles Kreissägeblatt und welche Vor- und Nachteile besitzt es?

Ein universelles Kreissägeblatt eignet sich besonders für Metalle gut. Doch auch andere Materialien sind mit ihm leicht zu bearbeiten. Da es nagelfest ist, eignet es sich auch für Hölzer mit Nägeln. Durch seine Robustheit besitzt es eine lange Lebensdauer. Berücksichtige bei der Wahl eines Produkts jedoch, dass es größere Qualitätsunterschiede gibt. Je nach Blatt kommt es außerdem vor, dass es einige Materialien nicht bearbeiten kann/sollte.

Vorteile

  • Für viele Materialien geeignet
  • Nagelfest
  • Sehr robust und langlebig

Nachteile

  • Nicht für alle Materialien geeignet
  • Große Qualitätsunterschiede möglich

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kreissägeblätter miteinander vergleichen?

Der Kauf eines guten Kreissägeblatts kann schwierig sein. Wir zeigen dir, wie du leicht ein passendes Produkt findest. Dazu beachtest du einfach unsere aufgeführten Kaufkriterien. Zu ihnen gehören:
  • Blattgröße
  • Material des Blatts
  • Umdrehungszahl des Blatts
  • Form und Art der Zahnung
Was es genau mit diesen Punkten auf sich hat, erfährst du im nächsten Abschnitt.

Blattgröße

Zur Bestimmung von der Größe eines Kreissägeblatts benötigst du dessen Aufnahmebohrung und Durchmesser. Je nach Säge-Art variiert der benötigte Durchmesser des Blatts. Unter der Aufnahmebohrung ist das Loch des Blatts zu verstehen, das mittig sitzt. Um herauszufinden, welche Maße du für dein Werkzeug brauchst, sieh dir die Vorgaben des Herstellers genau an. Meist haben Handkreissägen Blätter mit einem kleineren Durchmesser. Im Vergleich dazu besitzen Tischkreissägen einen größeren Durchmesser.

Material des Blatts

Meist bestehen Kreissägeblätter aus dem Material Chrom-Vanadium. Körper und Zähne haben dabei in der Regel dasselbe Material. Aus diesem Grund ist diese Art an Sägeblatt preiswert. Auf der anderen Seite nutzen sich die Blätter jedoch schneller ab als andere Varianten. Sägeblätter aus Hartmetall bestehen aus zwei unterschiedlichen Metallen. Das bedeutet, dass sie meist aus einem Metallkörper aus Stahl bestehen. Er besitzt Zähne aus Hartmetall und ist langlebig.
Kreissaegeblatt verschiedene Materialien

Je anchdem, was du sägen möchtest, gibt es verschiedene Sägeblätter mit unterschiedlicher Zahnung.

Umdrehungszahl des Blatts

Berücksichtige, dass die Umdrehungszahl eines Blatts von deiner Maschine abhängt. In einer Minute kann dein Gerät nämlich eine bestimmte Leistung erzielen. Sie zeigt dir an, welches Sägeblatt sich für deine Arbeiten gut eignet. Besitzt du eine Maschine mit sehr zügigen Umdrehungen und einem unpassenden Blatt, verschleißt dieses sehr schnell. Daher solltest du immer auf die Vorgaben des Herstellers achten.

Form und Art der Zahnung

Die Form und Anzahl an Zähnen von einem Kreissägeblatt sind wichtig. Sie bestimmen nämlich wie genau du deine Arbeit erledigen kannst. Auch die Geschwindigkeit deiner Säge-Arbeiten hängt von den Punkten ab. Willst du einen zügigen Längsschnitt machen, wähle ein Sägeblatt mit 16 – 24 Zähnen aus. Die größeren Zähne ermöglichen dir nämlich ein zügiges Arbeiten. Ein sauberer Querschnitt wird übrigens mit etwa 36 – 48 Zähnen erzielt. Bearbeitest du sehr harte Materialien, sollte dein Sägeblatt wenigstens 60 Zähne besitzen. Besonders beliebt sind übrigens diese Art an Zähnen für dein Kreissägeblatt:
  • Trapezzahn
  • Flachzahn
  • Wechselzahn
  • Hohlzahn

Wissenswertes über Kreissägeblätter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kann ich ein Kreissägeblatt einstellen?

Möchtest du mit deiner Kreissäge genau sägen, solltest du dein Kreissägeblatt richtig einstellen. Hierzu hast du vier Punkte zu beachten. Zu ihnen gehören der Parallel- und Seitenanschlag und auch der Hauptwinkel und Parallelstand. Zuerst solltest du dein Sägeblatt parallel zu deinem Tisch oder der Nut einstellen. Danach kannst du mit einem Winkelmesser oder einem Winkeleisen die Hauptwinkel messen. Sollte dein Sägeblatt korrekt justiert sein, teste die seitliche Abweichung, die manchmal entsteht. Das geht bei einem Testschnitt besonders leicht. Stellst du Differenzen fest, solltest du dein Sägeblatt besser fixieren, da es einen Seitenschlag hat. Ebenso solltest du den Parallelanschlag betrachten. Er sitzt zum Sägeblatt parallel und ist mit einem Hebel, der meist am Griff der Säge sitzt, einstellbar.

Wie sind Kreissägeblätter zu wechseln?

Um ein Kreissägeblatt zu wechseln, solltest du zuvor deine Säge von der Stromquelle genommen haben. Danach fixierst du das Sägeblatt und löst dann die einzelnen Schraubverbindungen. Anschließend setzt du dein neues Sägeblatt ein. Hierbei solltest du unbedingt die Befestigungsschraube und ihre Aufgehrichtung berücksichtigen. In der Regel haben Sägeblätter spezielle Markierungen, die auf die Richtung hinweisen. Solltest du dir unsicher sein, kannst du die entsprechenden Details auch in der Bedienungsanleitung deines Geräts nachlesen oder den Hersteller um Rat fragen. Im nachfolgenden Video erfährst du, wie einfach es ist, ein Kreissägeblatt zu wechseln:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://tischkreissaege-portal.de/tischkreissaegen-richtig-einstellen/
  • https://stammprojekte.de/wissen/grundlagenwissen/kreissaege-saegeblatt-schnitthoehe-richtig-einstellen.html
Bildnachweis:
  • https://pixabay.com/de/photos/werkstatt-job-sah-kreiss%C3%A4ge-holz-4281746/
  • https://pixabay.com/de/photos/kreiss%C3%A4ge-s%C3%A4geblatt-maschine-rund-3275860/
  • https://pixabay.com/de/illustrations/s%C3%A4geblatt-kreiss%C3%A4ge-scharf-1801186/
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 11.11.2021 um 15:08 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API