Flachduebelfraese
Veröffentlicht von: Werkzeugmensch die Redaktion|In: Werkzeuge|20. März 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 27.05.2021

Flachdübelfräse Test 2021 | Vergleich der besten Nutfräsen

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Flachdübelfräse Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Flachdübelfräse. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich besten geeignete Flachdübelfräse zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Flachdübelfräse zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mithilfe eines Flachdübels kannst du Holzplatten miteinander verbinden. Das bedeutet, dass du weder Nägel noch Schrauben benötigst, um Werkstücke zu fixieren.
Besonders häufig findest du Flachdübel an Möbelstücken. Das liegt daran, dass sie besser aussehen als Schrauben oder Nägel und auch sehr gut halten.
Mit einer Flachübelfräse kannst du Dübel in wenigen Sekunden in Bauteile einarbeiten. Wichtig dabei ist, dass deine Fräse genau arbeitet, um gute Resultate zu erzielen und die Kleinteile auch fest zu verankern.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Flachdübelfräsen

Platz 1: Nutfräse mit Akku von Makita

Diese Fräse wird mit einem Akku angetrieben. Du kannst sie daher an den unterschiedlichsten Orten verwenden, ohne durch ein Kabel eingeschränkt zu sein. Trotz ihres Akkus ist diese Nutfräse leicht und somit besonders handlich. Deshalb kannst du mit ihr sogar an der Decke oder an den Wänden arbeiten, ohne Probleme mit deinen Händen und Armen zu bekommen. Die Leerlaufdrehzahl des Tools beträgt in der Minute übrigens 6500, weshalb du die Fräse nicht nur als Hobbyhandwerker verwenden kannst.
Einschätzung der Redaktion
Geliefert wird das Werkzeug mit einem Staubsack. Er passt genau an das Gerät, sodass du nahezu staubfrei mit ihm arbeiten kannst. Ebenso profitierst du von dem Schwenkanschlag. Er ist stufenlos justierbar und bietet dir daher zahlreiche Justieroptionen. Winkel sind von 0 bis 90 Grad möglich.
So sind die Kundenbewertungen
98 Prozent der Bewertungen zu dieser Fräse sind positiv. Fast alle Anwender schätzen am Artikel diese Dinge:
  • Passgenaues und stabiles Zubehör
  • Sehr gutes Werkzeug
  • Arbeitet genau
Zwei Prozent aller Bewertungen dieser Fräse sind neutral oder negativ. An ihr gibt es Folgendes zu bemängeln:
  • Gummi am Anschlag stört
FAQ
Ist es mit diesem Werkzeug möglich einer Nut für Federn zu fräsen? Ja, du kannst problemlos Nuten für Federn fräsen.

Platz 2: Kabelgebundene Nutfräse PJ7000 von Makita

Im Vergleich zur bereits vorgestellten Fräse ist diese mit einem Stromanschluss ausgestattet. Das bedeutet jedoch auch, dass du ortsgebunden mit ihr arbeitest. Setze daher einfach ein Verlängerungskabel ein, wenn dir das originale Kabel der Maschine zu kurz ist. Die PJ7000 ist einfach handzuhaben, da sie ein kompaktes Format und geringes Gewicht hat. Du kannst sie für alle Holz-Flachdübel nutzen, die du im Handel findest. Ebenso hast du die Möglichkeit mit ihr Schattenfugen an Decken und Wänden zu sägen. Das liegt daran, dass es viele Einstelloptionen für die Tiefe gibt, die dir ein hohes Maß an Flexibilität ermöglichen. Mit nur einem Handgriff zum Spannhebel kannst du den Winkelanschlag betätigen und so deine Maschine optimal justieren.
Einschätzung der Redaktion
Im Einsatz fällt besonders der stufenlos justierbare Schwenkanschlag auf. Er eignet sich für Winkel von 0 bis 90 Grad. Rastungen sind bei 0 bis 45 Grad möglich. Setzt du dieses Werkzeug ein, profitierst du von einem gut sitzenden Staubfangsack und einer Leistung von 700 Watt. In einer Minute schafft es das Gerät 11000 Umdrehungen im Leerlauf zu erreichen. Somit handelt es sich bei diesem Markenwerkzeug um ein überdurchschnittlich leistungsfähiges Gerät.
So sind die Kundenbewertungen
93 Prozent der Bewertungen dieses Werkzeugs fallen durch ihre positiven Erwähnungen auf. Käufer schätzen an der Fräse besonders diese Eigenschaften:
  • Sehr präzises Arbeiten möglich
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Vielseitig nutzbar
Sieben Prozent aller Bewertungen zu dieser Fräse könnten besser ausfallen. Nutzer bemängeln am Werkzeug folgende Aspekte:
  • In den Führungen besteht ein Spiel
  • Gerät ist im Gebrauch umgekippt
FAQ
Ist es möglich diese Dübelfräse für Hartböden zu verwenden? Ja, laut den Angaben anderer Nutzer ist das ohne Schwierigkeiten möglich.

Platz 3: Kabelgebundene Flachdübelfräse von Einhell

Auch für diese Fräse solltest du einen Stromanschluss in deiner Nähe haben. Sie kommt übrigens mit dem passenden Zubehör. Du erhältst beim Kauf des Werkzeugs nicht nur einen Koffer, sondern auch einen Stirnlochschlüssel. Zudem enthält das Produkt einen Staubfangsack mit einem passenden Adapter. Daher hast du das wichtigste Equipment bereits zur Hand und kannst gleich nach dem Erhalt des Produkts mit dem Fräsen starten.
Einschätzung der Redaktion
Mit seinen 860 Watt Leistung ist dieses Werkzeug besonders stark. Du kannst es für Kasten- und Stoßverbindungen verwenden und so flexibel nutzen. Praktisch ist auch die massive Ausführung aus Aluminium, die exakte Arbeiten ermöglicht und eine hohe Robustheit hat. Wenn du möchtest, kannst du deine Fräse stufenlos in der Höhe und im Winkel justieren. Ebenso hast du die Möglichkeit eine Schnellverstellung in drei Stufen zu verwenden. So kannst du die Frästiefe zügig anpassen und schneller arbeiten.
So sind die Kundenbewertungen
87 Prozent der Käufer dieser Fräse empfehlen sie gerne weiter. Ihnen gefallen am Tool diese Punkte:
  • Super Leistung
  • Guter Schiebemechanismus
  • Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt
13 Prozent aller Käufer empfehlen das Gerät nicht weiter. Sie kritisieren unter anderem diese Dinge:
  • Skala am Gerät ist verbesserungswürdig
  • Zu viel Spiel vorhanden
FAQ
Ist es möglich einen Absaugschlauch an das Gerät anzustecken? Ja, laut den Angaben der anderen Käufer geht das.

Platz 4: Kabelgebundene Nutfräsmaschine von vidaXL

Wählst du diese Fräse aus, beachte, dass sie einen Stromanschluss benötigt. Mit ihren 900 Watt benötigt sie viel Energie, liefert dafür aber auch schnelle und gute Ergebnisse. Praktisch am Gerät ist sein zusätzlicher Griff, der dir beim Arbeiten noch mehr Stabilität und Sicherheit ermöglicht. Du kannst mit der Fräse nicht nur Rahmenfugen im 45 Grad Winkel erzeugen, sondern auch Eckfugen, Gehrungsfugen, Kanten- und Versatzfugen. Im Lieferumfang des Produkts erhältst du übrigens auch einen Staubbeutel mit dem passenden Adapter.
Einschätzung der Redaktion
Die maximale Schnitttiefe der Fräse liegt bei 19 Millimetern. Die Fräshöhe kannst du zwischen 5 und 35 Millimetern justieren. Gearbeitet wird übrigens mit sechs Zähnen aus Hartmetall, weshalb du auch härtere Hölzer ohne Mühe bearbeiten kannst.
So sind die Kundenbewertungen
74 Prozent der Nutzer dieser Fräse finden sie gelungen. Besonders diese Dinge gefallen den Anwendern am Artikel:
  • Günstiger Preis
  • Für Hobbyhandwerker ausreichend
  • Einfache Einstelloptionen
26 Prozent aller Nutzer bemängeln einige Aspekte an der Fräse. Das fällt am Artikel besonders negativ auf:
  • Ohne Sanftlauf
  • Verarbeitung verbesserungswürdig
FAQ
Mit welchen Nutgrößen ist die Fräse kompatibel? Diese Fräse passt zu den Nutgrößen 0, 10 und 20.

Platz 5: Kabelgebundene Fräse von Meister

Diese Fräse besitzt 1010 Watt und hat somit in unserem Vergleich den höchsten Stromverbrauch. Sie schafft es jedoch im Leerlauf bis zu 11000 Umdrehungen pro Minute zu erzielen. Daher kannst du das Werkzeug auch im professionellen Bereich einsetzen. Geliefert wird dir das Produkt übrigens mit einem Staubbeutel und Flanschschlüssel.
Einschätzung der Redaktion
Dank des drei Meter langen Stromkabels am Gerät wirst du beim Arbeiten mit ihm nur selten vom Kabel gestört. Positiv zu erwähnen ist auch die Winkel- und Höhenverstellbarkeit. Sie ermöglicht es dir zahlreiche Aufgaben, wie das Bauen eines Betts oder Schranks, mit ihr anzugehen. Da das Gerät GS-geprüft ist, kannst du dich außerdem auf hohe Sicherheitsstandards verlassen, sodass du bei korrektem Handling kein Risiko eingehst dich zu verletzen.
So sind die Kundenbewertungen
70 Prozent der Rezensenten loben die Fräse. Sie zeigt sich in den folgenden Bereichen von Vorteil:
  • Arbeitet ohne Probleme
  • Vielseitig nutzbar
  • Sauberes arbeiten ist leicht möglich
30 Prozent aller Rezensenten entdecken Schwachpunkte an der Fräse. Folgende Aspekte fallen negativ auf:
  • Verarbeitung sieht billig aus
  • Zu hohes Gewicht
FAQ
Welche Maße hat diese Fräse? Die Fräse misst etwa 42 x 16 x 16 Zentimeter und ist deshalb besonders kompakt.

Flachdübelfräse bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Flachdübelfräse Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Flachdübelfräsen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Flachdübelfräsen achten solltest

Was sind Flachdübelfräsen?

Eine Flachdübelfräse stellt ein Werkzeug dar, das Nutzen erzeugt. Sie sind dafür da Flachdübel einzuarbeiten. Manchmal findest du diese Art der Fräse auch unter der Bezeichnung Formfederfräse oder Lamello Fräse. Berücksichtige dies am besten bei deiner Suche und finde so eine noch größere Auswahl an Produkten
Wusstest du, dass Dübelfräsen optisch an einen Winkelschleifer erinnern? Sie haben einen Kopf, der abgewinkelt ist. Zudem verfügen sie über eine Aufnahme an der Front, die für Fräser geeignet ist, die scheibenförmig sind.

Wie teuer sind Flachdübelfräsen?

Die Preisspanne für Flachdübelfräsen ist groß. Simple Werkzeuge für Anfänger gibt es für unter 100 Euro zu kaufen. Etwas hochwertigere Produkte, für Fortgeschrittene oder den semi-professionellen Einsatz, kosten 300 Euro.
Flachduebelfraese verschiedene Einsaetze

Für Profitmaschinen bekommst du auch verschiedene Einsätze.

Bist du ein Tischler und benötigst ein Produkt für regelmäßige Arbeiten? Dann solltest du ein wenig mehr Geld investieren. Für einige tausend Euro gibt es Flachdübelfräsen für den professionellen Einsatz zu kaufen. Sie bieten dir vielfältigste Einsatzoptionen und sind daher eine gute Wahl.

Wer bietet gute Flachdübelfräsen an?

Auf dem Markt findest du viele Hersteller von Flachdübelfräsen. Unter ihnen befinden sich bekannte Unternehmen, die sich durch Produkte auszeichnen, die oft hochwertig sind. Zu ihnen gehören DeWalt, Lamello, Makati, Bosch und Triton. Doch auch von Einhell, Holzmann, Meister und Festool gibt es entsprechende Artikel zu kaufen. Manchmal findest du sogar No-Name-Werkzeuge die eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit besitzen. Deshalb solltest du bei der Wahl deiner Fräse nicht nur au den Namen dieser schauen, sondern auch die Bewertungen von anderen Käufern berücksichtigen. So findest du schnell ein passendes Werkzeug, das dir lange Freude bereiten wird.

Wo finde ich Flachdübelfräsen?

Flachdübelfräsen für den Hobbyhandwerker gibt es in Baumärkten zu kaufen. Auch in Läden, die Heimwerkerbedarf anbieten, findest du sie meist. Seltener gibt es diese Art der Fräsen in Supermärkten und Discountern. In der Regel tauchen sie dort nur im Rahmen spezieller Angebote auf. Möchtest du von einer großen Auswahl an Flachdübelfräsen profitieren, sieh dich im Internet um. Beim Hersteller direkt kannst du ein spezielles Modell finden. Bist du beim Produkt noch nicht festgelegt, suche es dir bei eBay oder Amazon aus. Dort gibt es hunderte an Fräsen, die dir gefallen könnten.

Gibt es Flachdübelfräsen auch gebraucht zu kaufen?

Im Internet hast du die Möglichkeit gebrauchte Flachdübelfräsen zu erwerben. Sie sind dann eine gute Wahl für dich, wenn du wenig Geld hast. Leider finden sich online manchmal benutzte Werkzeuge, die defekt sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du die Fräse ausprobierst, ehe du sie kaufst. Alternativ kannst du dich bei Händlern auch nach B-Ware umsehen. Meist erhältst du sie mit einer Garantie, sodass du kein Risiko beim Kauf eingehst. Berücksichtige jedoch, dass die Garantie sehr kurz ausfällt, sodass du nur begrenzt geschützt bist. Für den regelmäßigen Einsatz einer Flachdübelfräse empfehlen wir dir daher lieber ein neues Produkt zu kaufen, denn von ihm wirst du mehr profitieren.
Sackkarre

Sackkarre Test 2021 | Vergleich der besten Sackkarren

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Sackkarre Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Sackkarren. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Flachdübelfräsen passt am besten zu Dir?

Flachdübelfräsen sind in drei unterschiedlichen Varianten erhältlich. Es gibt nicht nur Werkzeuge für Einsteiger, sondern auch Premium-Produkte für die professionellen Nutzen. Ebenso findest du Oberfräsen mit einem Nutfräser. Welche Option die beste für dich darstellt, erfährst du, wenn du die nachfolgenden Absätze liest. In ihnen erfährst du nämlich die Vor- und Nachteile jeder Variante, sodass du gut abwägen kannst, welches Werkzeug am besten zu dir passt.

Was ist eine Flachdübelfräse für Einsteiger und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Für Einsteiger gibt es Flachdübelfräsen für wenig Geld zu kaufen. Mit ihnen geht das Arbeiten kinderleicht und erfordert auch keine Erfahrung. Das liegt daran, dass du sie intuitiv einsetzen kannst. Meist arbeiten sie jedoch nicht so exakt wie Profi-Geräte. Außerdem haben sie meist Probleme Hartholz zu fräsen. Somit sind deine Einsatzoptionen mit einem solchen Werkzeug begrenzt.

Vorteile

  • Sehr preiswertes Tool
  • Einfach zu bedienen
  • Intuitiv nutzbar

Nachteile

  • Nutzen manchmal etwas ungenau ausgearbeitet
  • Begrenzte Einsatzoptionen
  • Verwendung bei Hartholz problematisch

Was ist eine Premium-Flachdübelfräse und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Premium-Flachdübelfräsen sind für genaue Arbeiten ausgezeichnet geeignet. Das liegt daran, dass sie eine sauber gefräste Nut erzeugen. Das bedeutet auch, dass du mit ihnen von vielfältigen Einsatzmöglichkeiten profitierst. Dank der guten Leistung der Werkzeuge ist sogar ein Dauergebrauch möglich. Da Qualität ihren Preis hat, solltest du jedoch höhere Ausgaben einkalkulieren. Aufgrund der zahlreichen Einstellmöglichkeiten ist die Bedienung der Fräse außerdem ein wenig komplexer, sodass du für sie ein wenig Zeit einkalkulieren solltest.

Vorteile

  • Exaktes Arbeiten möglich
  • Nuten sind sehr sauber gefräst
  • Zahlreiche Einsatzoptionen

Nachteile

  • Komplexere Bedienweise
  • Hoher Preis

Was ist eine Oberfräse mit Nutfräser und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Es gibt auch Oberfräsen mit einem Nutfräser. Sie sind preiswert erhältlich und stellen zwei Geräte in einem dar. Somit hast du deutlich mehr Verwendungsoptionen als mit einer klassischen Fräse für Einsteiger und Profis. Für die Arbeit mit einer Oberfräse ist jedoch viel Erfahrung notwendig, weshalb sie für Laien eher ungeeignet ist. Außerdem ist es nicht immer möglich die exakten Vorgaben für eine Nut einzuhalten, weshalb die Resultate ein wenig unsauberer aussehen könnten.

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Zwei Geräte in einem
  • Vielfältige Einsatzoptionen

Nachteile

  • Ungenauere Nuten
  • Nur für Personen mit Erfahrung geeignet

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Flachdübelfräsen miteinander vergleichen?

Planst du den Kauf einer Flachdübelfräse, gibt es einige Aspekte, die du berücksichtigen solltest. Nur so findest du ein Werkzeug, das auch für den von dir gewünschten Einsatzbereich geeignet ist. Hier ein Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien bei Flachdübelfräsen:
  • Leistung des Geräts
  • Frästiefe
  • Höhe des Gewichts
  • Drehzahl im Leerlauf
  • Länge des Kabels
  • Sicherheitsvorkehrungen
Alle wichtigen Punkte zu den aufgeführten Aspekten kannst du nachfolgend lesen.

Leistung des Geräts

Die Leistung einer Flachdübelfräse erkennst du an ihrer Wattzahl. Je höher sie ausfällt, desto besser ist meist auch ihre Leistung. Berücksichtige jedoch, dass das auch bedeutet, dass dein Werkzeug mehr Strom braucht. Überlege dir daher, welche Wattzahl für deine Arbeiten erforderlich ist.
Als Hobbyhandwerker solltest du eine Fräse mit einer Leistung von wenigstens 600 Watt wählen. Bist du ein professioneller Handwerker, empfehlen wir dir ein Gerät mit etwa 900 Watt auszusuchen.

Frästiefe

Die Frästiefe einer Flachdübelfräse ist wichtig, denn sie entscheidet darüber, für welche Zwecke du sie einsetzen kannst. Achte deshalb immer auf die maximal mögliche Nuttiefe. Viele Fräsen bieten dir die Möglichkeit eine Tiefe von acht bis zwölf Millimetern zu erreichen. Es gibt jedoch auch Geräte, die eine noch höhere Frästiefe haben. Sie eignen sich besonders für Personen, die als Handwerker arbeiten.
Flachduebelfraese verschiedene Bohrungen

Aich die Größe der Bohrung spielt bei dem Kauf der Fräse eine Rolle.

Höhe des Gewichts

Das Gewicht der im Handel angebotenen Flachdübelfräsen reicht von etwa 2,5 kg bis zu 3,5 kg. Auffällig ist, dass die Geräte aus dem oberen Preissegment tendenziell leichter sind und damit komfortabler zu handhaben sind. Wer viele Nuten fräsen muss, wird das zu schätzen wissen

Drehzahl im Leerlauf

Möchtest du von einer sauberen Nut profitieren, achte auf die Drehzahl deiner Flachdübelfräse. Eine schnelle Fräse arbeitet nämlich sauberer und ist daher in allen Anwendungsbereichen gefragt, in denen du sehr präzise arbeiten musst. Bedenke jedoch, dass Geräte mit einer hohen Drehzahl laut sind. Dies könnte deine Nachbarn und auch Familienmitglieder stören. Trotzdem solltest du zu einem Gerät greifen, das wenigstens 9000 Umdrehungen in einer Minute erzielt.

Länge des Kabels

Das Kabel einer Flachdübelfräse kann dich beim Arbeiten stark einschränken. Besonders wenn es lediglich zwei Meter misst, gibt es oft Probleme. Dann bist du in deinem Aktionsradius nämlich sehr limitiert. Besser ist es daher, wenn deine Fräse ein Stromkabel mit vier Metern Länge besitzt. Alternativ kannst du natürlich auch ein Verlängerungskabel erwerben. Dieses kostet jedoch zusätzliches Geld und lohnt sich nur dann, wenn du dein Werkzeug auch länger verwendest.

Sicherheitsvorkehrungen

Eine gute Flachdübelfräse sollte sicher zu bedienen sein. Besonders gut sind jene Produkte, die einen Arretierschalter besitzen. Sie kannst du im Dauerbetrieb verwenden. Vergiss jedoch nicht den Schalter nach dem Beenden deiner Arbeit auszustellen. Tust du dies nicht, kann es bei der nächsten Inbetriebnahme eine böse Überraschung geben.

Wissenswertes über Flachdübelfräsen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Warum sind Flachdübel beliebter als Runddübel?

Runddübel kommen besonders als Verbindungsstücke von Elementen aus Holz zum Einsatz. Dabei wird ein Rundstab in eine Bohrung geschlagen und dort verleimt. Solltest du einen Flachdübel verwenden, um Teile miteinander zu verbinden, profitierst du von mehr Stabilität. Das liegt daran, dass jeder Dübel in eine Nut gefräst wird. Diese Arbeit ist schnell und besonders präzise möglich. Im nachfolgenden Video zeigen wir dir, wie einfach der Umgang mit der Flachdübelfräse ist.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Flachd%C3%BCbel
  • https://www.1-2-do.com/forum/heimwerken/technik/2172743-rundd%C3%BCbel-vs-flachd%C3%BCbel
Bildnachweis:
  • https://pixabay.com/de/photos/bohren-bohrer-fr%C3%A4sen-zerspanung-84864/
  • https://pixabay.com/de/photos/fr%C3%A4sen-bohren-produktion-947163/
  • https://pixabay.com/de/photos/fr%C3%A4ser-schaftfr%C3%A4ser-schlichtfr%C3%A4ser-3203968/
 
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 11.11.2021 um 14:56 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API