Stemmeisen
Veröffentlicht von: Werkzeugmensch die Redaktion|In: Werkzeuge|5. Mai 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 27.05.2021

Stemmeisen Test 2021 | Vergleich der besten Stemmeisen

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Stemmeisen Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Stemmeisen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten geeigneten Stemmeisen zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Stemmeisen zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Stemmeisen erleichtern dir deine Arbeit mit Holz. Sie kommen daher häufig beim Bauen von Möbelstücken zum Einsatz.
Es gibt verschiedene Typen an Stemmeisen. Sie sind für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche einsetzbar.
Möchtest du dich für die Arbeiten mit Holz gut ausstatten, kannst du dir auch ein Set kaufen. Es wird in den unterschiedlichsten Größen angeboten. In einigen Fällen kannst du auch zu Spezialanfertigungen greifen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Stemmeisen

Platz 1: Stechbeitel Set von Tilavi

Dieses Set besteht aus sechs Stechbeiteln. Sie haben eine Breite von 6, 13, 19, 25, 32 und 38 Millimetern. Praktisch ist, dass die Größe der Werkzeuge auf jedem Tool vermerkt ist. So findest du zügig einen Beitel in der passenden Größe. Zusätzlich zu den Werkzeugen erhältst du eine Holzkiste und einen Schleifstein. In der Kiste kannst du alle Tools sicher aufbewahren.
Einschätzung der Redaktion
Dank des Qualitätsstahls, der bei der Herstellung der Werkzeuge zum Einsatz kommt, haben sie eine lange Lebensdauer. Ihre Härte liegt zwischen 60 und 62 Rockwell. Dank der Schleifführung und dem im Lieferumfang enthaltenen Schleifstein kannst du deine Stechbeitel problemlos schleifen, auch wenn sie bereits sehr beansprucht sind.
So sind die Kundenbewertungen
100 Prozent der Bewertungen dieses Werkzeugs zeigen, dass die meisten Nutzer mit ihm glücklich sind. Sie loben an ihm diese Dinge:
  • Für Fortgeschrittene und Einsteiger gut
  • Sehr scharfe Klingen
  • Tolles Set
Es gibt aktuell weder negative noch neutrale Rezensionen zu diesem Produkt. Daher konnten wir am Eisen keine Schwachpunkte feststellen.
FAQ
Eignet sich dieses Set auch zum Hämmern? Ja, diese Eisen sind auch zum Hämmern geeignet.

Platz 2: Satz Stechbeitel von Kirschen

Auch bei diesem Produkt handelt es sich um ein praktisches Set. Es besteht aus vier Stechbeiteln und einer Holzkiste. Die Holzkiste ist mit einer leichten Polsterung ausgestattet, sodass deine Werkzeuge beim Transport keine Schäden davontragen. Bei den im Lieferumfang enthaltenen Beiteln handelt es sich übrigens um Tools mit einer Breite von 10, 16, 20 und 26 Millimetern.
Einschätzung der Redaktion
Die Stecheisen bestehen aus einem speziellen Werkzeugstahl. Er wird von Hand geschmiedet und ist daher besonders hochwertig. Auch die Behandlung im Salzbad trägt zur hohen Qualität der Werkzeuge bei. Sie führt nämlich zu einer hohen Härte von 61 Rockwell. Somit sind die Klingen der Beitel sehr hart und stark, weshalb sie sich beim Arbeiten kaum abnutzen. Jeder Beitel von Kirschen wird übrigens mit einem Schneidenwinkel von genau 25 Grad gefertigt. Mit ihm kannst du mittelhartes und weiches Holz leicht bearbeiten.
So sind die Kundenbewertungen
96 Prozent der Bewertungen zu diesen Werkzeugen fallen positiv aus. Menschen loben an diesem Produkt die folgenden Punkte:
  • Gute Verarbeitung
  • Sehr gute Qualität
  • Einfach einzusetzen
Vier Prozent aller Bewertungen zeigen Schwachstellen am Tool. Hier ein Überblick über sie:
  • Sind zu stumpf
  • Könnten günstiger sein
FAQ
Ist es notwendig die Beitel vor ihrer Benutzung zu schleifen? Nein, du erhältst die Beitel bereits vorgeschliffen, sodass du sie nicht mehr bearbeiten musst.

Platz 3: Stechbeitel Set von Ezarc

Dieses Set besteht aus sechs Stechbeiteln in verschiedenen Größen. Du erhältst sie mit einer Breite von 6, 10, 12, 16, 20 und 25 Millimetern. Praktisch ist, dass du alle Tools in einer robusten und schönen Holzkiste erhältst. So kannst du sie sicher und einfach transportieren.
Einschätzung der Redaktion
Jeder Beitel besteht aus hochwertigem Premium-Stahl. Chrom-Vanadium ist hitzebeständig und robust. Daher profitierst du von Stecheisen, die besonders standfest sind. Von Vorteil sind auch die scharfen Klingen der Tools, die dir ein leichtes und schnelles Arbeiten ermöglichen. Dabei unterstützen dich auch die Buchengriffe, die sich sehr angenehm anfühlen und ein Abrutschen, während deiner Tätigkeiten, verhindern.
So sind die Kundenbewertungen
87 Prozent der Rezensenten würden diese Beitel erneut kaufen. Sie loben an den Werkzeugen diese Punkte:
  • Hohe Qualität
  • Schöne Holzgriffe
  • Preis-Leistungs-Verhältnis ist super
13 Prozent aller Rezensenten bemängeln die Beitel. Das liegt an den folgenden Eigenschaften der Werkzeuge:
  • Schachtel kam beschädigt an
FAQ
Aus welchem Material sind die Griffe der Beitel? Die Griffe bestehen aus Rotbuche.

Platz 4: Satz Stechbeitel von Werkzeyt

Du hast die Möglichkeit diesen Stechbeitel Satz in drei Varianten zu erwerben. Es gibt ihn einzeln, ohne Zubehör und mit einem Abklebeband oder einem Klopfholz mit Schlagfläche. Somit kannst du dir genau aussuchen, welches Zubehör du für dein Werkzeug benötigst. Das Set besteht übrigens aus Beiteln in vier unterschiedlichen Größen. Sie haben eine Breite von 8, 12, 18 und 26 Millimetern. Somit eignen sie sich für viele Einsatzgebiete.
Einschätzung der Redaktion
Möchtest du Hölzer präzise bearbeiten, ist dieses Set eine ausgezeichnete Wahl. Besonders wenn du als Stuckateur oder Tischler tätig bist, empfiehlt sich der Einsatz der Tools. Ihr ergonomischer Griff ermöglicht dir ein komfortables Arbeiten und gezieltes Handling. Am Ende des Griffs gibt es eine Verstärkung, weshalb du diese Beitel auch mit einem Hammer nutzen kannst. Auch wenn du im Lieferumfang keine Holzkiste zur Lagerung erhältst, profitierst du von kleinen Schutzkappen, die die Schneide deiner Beitel schützen.
So sind die Kundenbewertungen
87 Prozent der Rezensenten mögen diese Beitel besonders. Sie überzeugen aufgrund dieser Punkte:
  • Gute Schärfe
  • Hohe Qualität
  • Für Hobbyhandwerker ideal
13 Prozent aller Rezensenten finden an den Beiteln Schwachstellen. Hier ein Überblick über sie:
  • Preis-Leistungs-Verhältnis könnte besser sein
FAQ
Aus welchem Stahl sind die Klingen des Werkzeugs gemacht? Die Klingen bestehen aus ST35.

Platz 5: Stechbeitel Set von Hawerk

Dieses Stechbeitel Set besteht aus neun Teilen. Du erhältst beim Kauf des Produkts sechs Beitel und zwei Schleifsteine. Außerdem bekommst du eine Holzkiste, in der du die Beitel und Steine sicher lagern kannst. Praktisch ist, dass du die Beitel in sechs unterschiedlichen Größen erhältst. So kannst du sie flexibel einsetzen. Entscheidest du dich für dieses Produkt, bekommst du es mit einer Breite von 6, 13, 19, 25, 32 und 38 Zentimetern.
Einschätzung der Redaktion
Berücksichtige, dass dir der Verkäufer des Produkts empfiehlt die Beitel vor ihrem Einsatz zu schleifen. Sie besitzen eine hohe Schneidfähigkeit, Lebensdauer und Elastizität. Praktisch am Produkt sind auch seine Holzgriffe. Sie sind so konzipiert, dass du einen guten Halt findest und während der Arbeit nicht abrutschst.
So sind die Kundenbewertungen
84 Prozent der Käufer dieser Beitel empfehlen sie mit gutem Gewissen weiter. Sie loben an den Werkzeugen diese Punkte:
  • Gute Qualität
  • Ideal für Einsteiger
  • Verarbeitung ist gut
16 Prozent aller Käufer der Beitel finden sie verbesserungswürdig. Sie kritisieren an den Werkzeugen folgende Mankos:
  • Schartige und stumpfe Werkzeuge
FAQ
Wie sind die Schleifsteine einzusetzen? Um die Klingen deiner Beitel zu schleifen, verwendest du die Schleifsteine nass.

Stemmeisen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Stemmeisen Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Stemmeisen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Stemmeisen achten solltest

Was sind Stemmeisen?

Stemmeisen findest du auch unter der Bezeichnung Stemmbeitel. Sie gehören zu den Bauwerkzeugen und eignen sich zur Bearbeitung von Holz. Mit den Werkzeugen kannst du selbst filigrane Arbeiten vornehmen. Mit Maschinen wären sie nur schwer möglich. Praktisch ist auch, dass es verschiedene Arten an Stemmeisen gibt. Somit kannst du für jede Tätigkeit das passende Tool finden.
Wusstest du, dass es Stemmeisen bereits sehr lange gibt? In Funden wurde belegt, dass ähnliche Werkzeuge schon vor 13500 Jahren genutzt wurden. Früher bestanden sie aus Knochen. Seit einigen tausend Jahren bestehen sie jedoch aus Stahl und Eisen.

Bei welchen Tätigkeiten kommen Stemmeisen zum Einsatz?

Möchtest du deine eigenen Möbel herstellen, sind Stemmeisen eine gute Wahl. Mit ihnen hast du die Möglichkeit zwei Holzteile miteinander zu verbinden. Hierzu kommen Zapfenverbindungen zum Einsatz. Auch zum Bau von Instrumenten kommen die Werkzeuge zum Einsatz. Ebenso kannst du sie bei Drechselarbeiten nutzen. Du siehst, dass es viele Möglichkeiten gibt einen Stemmbeitel einzusetzen.
Stemmeisen Renovierung Schlitze stemmen

Ein Stemmeisen wird oft genutzt, um Renovierungsarbeiten durchzuführen.

Manchmal kommen Stemmeisen auch für Bohrhämmer zum Einsatz. Das bedeutet, dass du sie sogar mit normalen Schlagbohrern einsetzen kannst. So kannst du Fliesen und auch Beton leicht beseitigen.

Welchen Aufbau haben Stemmeisen?

Je nach Art des Stemmeisens hat es einen anderen Aufbau. Der Grundaufbau bleibt jedoch immer derselbe und ist aus zwei Teilen gemacht. Sie stellen die Klinge und den Griff dar. Meist besteht der Griff aus Kunststoff oder Holz. Die Klinge ist in der Regel aus Stahl hergestellt. Oberhalb und unterhalb vom Griff findest du einen Metallring. Er ist am unteren Ende fest gemacht und stellt die Verbindung beider Teile dar. Er verhindert es, dass dein Griff splittert, sodass du sicher mit ihm arbeiten kannst. Stemmeisen besitzen auch einen Metallring am oberen Ende. Er wird Schlagring genannt und hält den Griff auch bei Schlägen mit einem Klopfholz in der korrekten Form.

Wie teuer sind Stemmeisen?

Stemmeisen gibt es meist in praktischen Sets. Das liegt daran, dass du beim Einsatz der Werkzeuge meist auf Produkte in mehreren Größen angewiesen bist. Je nach Größe und Qualität der Produkte variiert auch deren Preis. Du kannst hochwertige Sets schon ab etwa zwölf Euro kaufen. Zum Teil gibt es auch hochpreisigere Sets und sogar Einzelstücke. Sie kosten vereinzelt 500 Euro oder sogar noch mehr. Für Hobbyhandwerker reichen jedoch meist Standard-Eisen aus. Sie kosten in der Regel zwischen 12 und 40 Euro. Werkzeuge in japanischer Herstellung kosten teilweise auch 250 Euro.

Wo kann ich Stemmeisen erwerben?

Stemmeisen sind im Fachhandel und in Baumärkten erhältlich. Außerdem kannst du dich in Online-Shops umsehen. Solltest du bei deinen Handarbeiten sehr geschickt sein, kannst du dir auch ein Stemmeisen selber bauen. Möchtest du es lieber kaufen, sieh dich bei Kirschen, Dictum, eBay und auch Amazon um.
Möchtest du dir viele unterschiedliche Varianten an Stemmeisen ansehen, geht dies besonders online sehr gut.

Axt

Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Axt Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Äxte. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Stemmeisen passt am besten zu Dir?

Möchtest du deine Heimwerkerausstattung erweitern, ist ein Stemmeisen ideal. Es wird in vier verschiedenen Varianten angeboten. Je nachdem wofür du dein Tool einsetzt, benötigst du einen anderen Typ an Werkzeug. Was für dich die beste Wahl ist, kannst du herausfinden, indem du die nachfolgenden Abschnitte sorgfältig durchliest.

Was ist ein Stemmbeitel und welche Vor- und Nachteile hat er?

Stemmeisen gibt es in zwei verschiedenen Formen günstig zu kaufen. Du kannst sie mit geraden oder abgeschrägten Kanten erwerben. Wählst du ein Produkt mit geraden Kanten aus, eignet es sich besonders für grobe Tätigkeiten und auch für die Erstellung von Zapfenverbindungen. Für feinere Arbeiten solltest du ein Eisen mit abgeschrägten Kanten aussuchen. Oftmals nutzen es Menschen zum Zinnen.

Vorteile

  • Mit geraden und abgeschrägten Kanten verfügbar
  • Für feine und grobe Arbeiten geeignet
  • Günstiger Preis

Nachteile

  • Für feine und grobe Tätigkeiten sind unterschiedliche Werkzeuge notwendig

Was ist ein Hohlbeitel und welche Vor- und Nachteile hat er?

Ein Hohleisen besitzt gebogene und runde Klingen. Es ist ideal, um Hohlkehlen zu erzeugen oder auch Vertiefungen zu stechen. Je nach dem gewünschten Verwendungszweck kannst du somit zwischen zwei unterschiedlichen Klingenarten wählen. In den meisten Fällen wird ein Hohlbeitel im Instrumentenbau eingesetzt. Speziell Geigenbauer profitieren von einem entsprechenden Werkzeug. Das bedeutet auch, dass ein solcher Beitel für filigrane Tätigkeiten ideal ist.

Vorteile

  • Mit runden und gebogenen Klingen verfügbar
  • Für Vertiefungen und Hohlkehlen ideal
  • Gut für filigrane Arbeiten

Nachteile

  • Nicht für grobe Arbeiten gemacht

Was ist ein Drechselbeitel und welche Vor- und Nachteile besitzt er?

Ein Drechselbeitel ist ohne einen Schlagring am Ende des Griffs ausgestattet. Im Vergleich zu anderen Varianten besitzt er außerdem längere Griffe. Das liegt jedoch daran, dass du die Tools meist an einer Drechselbank verwendest und nicht in Zusammenhang mit einem Hammer. Du kannst zwischen Meißeln mit geraden Querschnitten und Röhren mit halbrunden Querschnitten unterscheiden.

Vorteile

  • Langer Griff
  • Einfaches Handling
  • Mit Drechselbänken verwendbar

Nachteile

  • Ohne Schlagring am Griffende

Was sind japanische Stemmeisen und welche Vor- und Nachteile bieten sie?

Es gibt auch japanische Stemmeisen. Sie sind sehr teuer und sind regelmäßig nachzuschleifen. Das bedeutet auch, dass sie bei längerem Einsatz deutlich an Länge verlieren. Sie besitzen jedoch eine sehr hohe Qualität und eignen sich speziell für filigrane Tätigkeiten. Das liegt an ihrer einzigartigen Klinge.

Vorteile

  • Sehr gute Qualität
  • Besondere Klinge
  • Für filigrane Tätigkeiten ideal

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Nachschleifen führt zu einer Kürzung der Klinge

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Stemmeisen miteinander vergleichen?

Beim Kauf eines Stemmeisens gibt es verschiedene Kriterien, die du beachten solltest. Sie zeigen dir an, wie gut ein Produkt sich für die von dir gewünschten Zwecke eignet. So kannst du leicht herausfinden, welchen Artikel du am besten erwirbst und welchen nicht. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Kaufkriterien bei Stemmeisen:
  • Herstellungsmaterial
  • Maße
  • Griffart
Was die einzelnen Punkte bedeuten und wie du sie am besten bewertest, kannst du in den nächsten Schritten nachlesen.

Herstellungsmaterial

Die meisten Stemmeisen sind aus einem gehärteten Stahl hergestellt. Unter ihnen befinden sich Werkzeuge aus einem speziellen Stahl oder auch Chrom-Vanadium-Stahl. Der Härtegrad der Tools ist dabei ähnlich. Eine Ausnahme besteht dann, wenn du ein minderwertiges Produkt erwirbst.

Maße

Vor dem Erwerb eines Stemmeisens solltest du über die unterschiedlichen Größen des Produkts nachdenken. Sie variieren nämlich zwischen 4 und 40 Millimetern. Üblicherweise wird die Größe in Zweier-Schritten angeboten. Ab 30 Millimeter findest du nur noch Tools in den Größen 40, 35 und 32 Millimetern. Achte beim Kauf von Produkten immer darauf, dass sie eine entsprechende Größenbezeichnung tragen. So kannst du beim Heimwerken schnell erkennen, welche Größe du in deiner Hand hältst.

Griffart

Der Griff eines Stemmeisens besteht aus Kunststoff oder Holz. Besonders gerne nutzen Menschen Werkzeuge mit Kunststoffgriffen. Das liegt daran, dass sie meist eine ergonomische Form haben und auch vor einem Abrutschen schützen. Auf dem Markt findest du auch Anbieter, die Stemmeisen mit einem ergonomischen Holzgriff anbieten. Sie verfügen oft über eine besondere Lackierung, die dafür sorgt, dass du nicht abrutschst.

Wissenswertes über Stemmeisen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Stoffe kann ich mit meinem Stemmeisen bearbeiten?

Du kannst mit einem Stemmeisen Hölzer bearbeiten. Je nach Beschaffenheit deines Holzes eignen sich zur Bearbeitung Werkzeuge verschiedener Arten. Für Feinarbeiten kannst du zum Beispiel ein Drechseleisen verwenden. Für grobe Tätigkeiten sind Stemmeisen ideal.
Stemmeisen für Holzarbeiten

Es gibt viele verschiedene Arten von Stemmeisen. Gerade für Holzarbeiten kannst du unterschiedliche Größen bekommen.

Wie kann ich ein Stemmeisen schleifen?

Beim Abschleifen von Stemmeisen sind einige Aspekte zu beachten. Besonders wichtig ist ein geeigneter Schleifstein, der darüber entscheidet, wie gut du dein Werkzeug schleifen kannst. Es gibt ihn in vielen Körnungen, sodass du beim Schleifen ein hohes Maß an Flexibilität genießt. Auch der Winkel ist beim Schleifen sehr wichtig. Ein kleiner Winkel bedeutet, dass du geringere Schnittkräfte nutzt. Daher ist die Schneide viel empfindlicher. Generell kannst du das Schleifen deines Stemmeisens in zwei Varianten unterteilen. Es gibt nämlich ein Anschleifen und Abziehen. Das Abziehen ist bei kleineren Schäden ideal, da es nur wenig von der Klinge wegnimmt. Bei größeren Defekten ist ein Anschleifen die beste Wahl.

Wie sollte ich ein Stecheisen am besten aufbewahren?

Hast du dir ein Stecheisen Set gekauft, solltest du unbedingt auf seine Lagerung achten. Es ist nämlich wichtig, dass sie korrekt erfolgt, sodass es zu keinen Beschädigungen am Werkzeug kommt, wenn du es lagerst oder transportierst. Ebenso ist eine korrekte Lagerung wichtig, da du durch sie verhinderst, dass du dich selbst verletzt. Die meisten Menschen bewahren ihre Beitel in einem Holzkoffer auf. Oftmals ist er sogar beim Kauf der Werkzeuge dabei. In einigen Fällen liefern Hersteller die Tools nur mit einem Klingenschutz oder in einer Schachtel aus Kunststoff.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.befestigungsfuchs.de/blog/stecheisen-schaerfen-wir-zeigen-euch-wie-es-geht/
Bildnachweis:
  • https://pixabay.com/de/photos/fliese-renovierung-wasser-zimmer-2668410/
  • https://pixabay.com/de/photos/stemmeisen-werkzeug-handwerkzeuge-5224029/
  • https://pixabay.com/de/photos/verl%C3%A4ngerung-mei%C3%9Fel-werkzeug-996004/
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 11.11.2021 um 14:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API