Handsaege
Veröffentlicht von: Werkzeugmensch die Redaktion|In: Werkzeuge|2. Januar 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (11/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 21.05.2021

Handsäge Test 2021 | Vergleich der besten Handsägen

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Handsäge Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Handsägen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Handsäge zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Handsäge zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Handsägen sind einfach einzusetzen. Du benötigst neben der korrekten Sägetechnik nur ein wenig Muskelkraft und kannst so deine Werkstücke bearbeiten.
Im Vergleich zu anderen Säge-Arten sind Handsägen sehr günstig. Trotzdem erledigen sie ihre Arbeit problemlos.
Da du für Handsägen keinen Strom benötigst, kannst du sie flexibel nutzen, sogar im Außenbereich.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Handsägen

Platz 1: Japansäge von Tajima

Die Japansäge hat einen Griff aus zwei Komponenten. Er ist robust und rutschfest und aus diesem Grund leicht einsetzbar. So hast du auch eine hohe Sicherheit beim Arbeiten, denn du rutschst während des Sägens nicht ab.
Einschätzung der Redaktion
Im Lieferumfang erhältst du neben der Säge auch ein Sägeblatt mit einer Größe von 30 Zentimetern. Dadurch kannst du verschiedene Materialien flexibel bearbeiten. Dank des leichten Aluminiumgehäuses kannst du selbst längere Sägearbeiten problemlos ausführen, ohne dass dir dein Arm wehtut.
So sind die Kundenbewertungen
94 Prozent der Bewertungen dieser Säge sind positiv. Die Menschen schätzen am Werkzeug die folgenden Dinge:
  • Sehr scharfes Sägeblatt
  • Leicht zu sägen
  • Gute Verarbeitung
Sechs Prozent der Bewertungen des Werkzeugs sind entweder neutral oder negativ. Hier eine Übersicht über sie:
  • Säge kam ohne Griff an
FAQ
Wie hoch ist das Sägeblatt? Das Sägeblatt hat eine Höhe von etwa 6,7 Zentimetern.

Platz 2: Fuchsschwanz von Presch

Die Holzsäge von Presch ist besonders scharf. Das bedeutet, dass du beim Sägen wenig Kraft benötigst. Das Profi-Produkt eignet sich nicht nur für Holz, sondern auch zum Bearbeiten von Laminat.
Einschätzung der Redaktion
Aufgrund des 45 und 90 Grad Anschlags der Säge arbeitest du besonders flexibel. Praktisch ist auch das aufgedruckte Maßband, welches sich auf dem Rücken des Werkzeugs befindet. Dank des gummierten Griffs der Säge kannst du sie sicher und einfach einsetzen, selbst wenn du längere Arbeiten ausführen möchtest.
So sind die Kundenbewertungen
90 Prozent der Rezensionen des Fuchsschwanzes sind positiv. Die Menschen schätzen am Produkt die folgenden Dinge:
  • Gute Leistung
  • Fairer Preis
  • Leichte Führung der Säge
Zehn Prozent aller Rezensionen des Fuchsschwanzes sind entweder negativ oder neutral. Das hängt mit diesen Aspekten zusammen:
  • Zähne könnten besser angeordnet sein
FAQ
Welche Dicke hat das Sägeblatt? Das Sägeblatt hat eine Dicke von zwei Millimetern.

Platz 3: Multifunktionsset von Hiveseen

Keine Produkte gefunden.

Dieses Set kommt in einem Koffer und besteht aus 15 Teilen. Dank der scharf-gezackten Sägeblätter dieses Sets kannst du handwerkliche Arbeiten problemlos verrichten. Neben Holz kannst du auch Metall mit den robusten Sägeblättern bearbeiten.
Einschätzung der Redaktion
An der Säge befindet sich ein weicher und rutschfester Griff. Dort hast du auch die Möglichkeit das Sägeblatt mit wenigen Handgriffen auszutauschen und so zu erneuern. Möchtest du Arbeiten im Außenbereich verrichten, ist auch der Koffer praktisch. Er erlaubt es dir alle Teile des Sets dank des integrierten Magneten sicher zu verstauen und lagern.
So sind die Kundenbewertungen
81 Prozent der Rezensenten loben die Säge aufgrund dieser Punkte:
  • Robuster und kleiner Griff
  • Hohe Qualität
  • Leicht einzusetzen
19 Prozent aller Rezensenten kritisieren die Säge. Das hat die folgenden Gründe:
  • Nicht für Metall geeignet
FAQ
Für welche Materialien kann ich die Säge nutzen? Das Set eignet sich für Holz und auch Metall ausgezeichnet.

Platz 4: Klappsäge von Heimwert

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Astsäge. Du kannst sie flexibel verstellen und deshalb auch für Äste in unterschiedlichen Größen nutzen. Zudem genießt du den Vorteil das Produkt leicht transportieren zu können, weshalb es sich auch für den Garten gut eignet.
Einschätzung der Redaktion
Diese Säge hat ein 19,5 Zentimeter langes Blatt aus robustem Karbon. Da du die Position des Sägeblatts verstellen kannst, arbeitest du nicht nur flexibler, sondern auch sicherer. Praktisch ist ebenso, dass du das Werkzeug mit einer passenden Tasche geliefert bekommst. So kannst du es leichter verstauen und lagern.
So sind die Kundenbewertungen
88 Prozent der Bewertungen dieser Säge sind besonders positiv. Die Verbraucher schätzen am Artikel folgende Punkte:
  • Günstige Säge
  • Durchdachtes Design
  • Leicht einzusetzen
Zwölf Prozent der Nutzer entdecken an der Säge Mängel. Am häufigsten fallen die folgenden Punkte negativ auf:
  • In China erzeugt
FAQ
Welche Länge hat die Säge? Die Säge hat eine Länge von 44 Zentimetern.

Platz 5: Metallbügelsäge von Airaj

Die Bügelsäge ist mit einer austauschbaren Klinge ausgestattet. Sie kommt mit zehn Sägeblättern, sodass du erst einmal einen Vorrat an Sägematerialien hast. Da es möglich ist mit einem Sägewinkel von 45 oder 90 Grad zu sägen, kannst du das Werkzeug ganz nach deinen Vorstellungen einsetzen.
Einschätzung der Redaktion
Vom Verkäufer wird diese Säge nicht nur zum Bearbeiten von Holz, Aluminium und Plastik empfohlen. Auch, wenn du gefrorene Lebensmittel zuschneiden möchtest, kannst du das Werkzeug verwenden. Wie die meisten hochwertigen Sägen hat auch dieses Produkt einen gummierten und somit rutschfesten Griff.
So sind die Kundenbewertungen
88 Prozent der Rezensenten würden diese Säge erneut erwerben. Die Käufer loben an diesem Werkzeug folgende Punkte:
  • Guter Preis
  • Sehr stabile Säge
  • Funktioniert ausgezeichnet
Zwölf Prozent aller Rezensenten kritisieren die Säge. Das hängt mit diesen Punkten zusammen:
  • Ohne Magazin
FAQ
Kann ich mit dieser Säge auch Aluminium zuschneiden? Ja, du kannst problemlos Aluminium mit der Säge bearbeiten.

Handsäge bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Handsäge Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Handsägen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Handsägen achten solltest

Wann empfiehlt sich eine Handsäge?

Eine Handsäge ist nicht nur einfach zu transportieren, sondern benötigt auch keine Ressourcen, wie Öl und Strom. Aufgrund des fehlenden Motors ist die Handsäge besonders leicht und leise. Daher ist sie für Outdoor-Arbeiten ideal. So störst du deine Nachbarn nicht und kannst trotzdem deine Werkstücke zerkleinern.
Handsaege gutes Werkzeug

Neben der Handsäge ist auch ein Hobel und andere HAndwerkzeuge eine Pflicht für jeden Handwerker.

Wie teuer ist eine Handsäge?

Du hast die Möglichkeit eine Handsäge ab einem Preis von drei Euro zu kaufen. Einige Modelle kosten auch bis zu 20 Euro auf dem Markt. Möchtest du eine hochwertige Säge erwerben, solltest du mit Kosten bis zu 300 Euro rechnen.

Wie pflege ich eine Handsäge?

Möchtest du nicht nur sicher, sondern auch sauber sägen, solltest du einige Dinge beachten. So kannst du nämlich Rost und auch Abstumpfungen deiner Handsäge verhindern. Eine grobe Säuberung ist mithilfe einer Bürste möglich. Sollte deine Säge nur eine feine Reinigung benötigen, reicht ein Tuch aus. Sollte sich Schmutz an deinem Werkzeug festgesetzt haben, verwende Sprühöl, Spiritus oder Petroleum. Auch Öl ist zur Pflege des Sägeblatts wichtig. Das Öl weist Schmutz ab und bildet einen schützenden Film über dem Blatt.
Ist es nicht möglich ein Sägeblatt zu wechseln, kannst du dieses schärfen und so aufbereiten. Damit verhinderst du, dass du eine neue Säge kaufen musst und sparst so Geld.

Wie kann ich ein Sägeblatt meiner Handsäge wechseln?

Du kannst das Sägeblatt einer Handsäge meist wechseln, indem du die Schrauben löst, die am Griff sitzen. Es gibt allerdings auch Produkte, bei denen du das Sägeblatt nicht wechseln kannst.
Wusstest du, dass es wichtig ist die Sägeblätter des Herstellers deiner Säge zu wählen? So verhinderst du einen Fehlkauf.

akkuschrauber

Akkuschrauber Test 2021: Vergleich der besten Akkuschrauber

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Akkuschrauber Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Akkuschrauber. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Handsägen passt am besten zu Dir?

Wenn du eine Handsäge kaufen möchtest, hast du verschiedene Möglichkeiten. Welche das sind und wie sie sich voneinander unterscheiden, erfährst du nachfolgend. Wir erzählen dir mehr über die Eigenschaften und auch Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Werkzeuge.

Was ist eine Fuchsschwanzsäge und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Wählst du eine Fuchsschwanzsäge aus, profitierst du davon, dass sie ein Allrounder ist. Die Säge zeichnet sich dadurch aus, dass sie optisch wie ein Fuchsschwanz aussieht. Sie ist günstig und haltbar und aus diesem Grund beliebt. Ideal sind die Handsägen für das Bearbeiten von Werkstoffen wie Holz oder auch Dämmplatten. Durch die breiten Zähne der Säge sieht der Schnitt oft unsauber aus.

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Sehr haltbar
  • Für Holz ideal

Nachteile

  • Schneidet sehr grob

Was ist eine Feinsäge und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Eine Feinsäge ist eine Handsäge, die sauber und akkurat schneidet. Sie hat ein langes Sägeblatt, das du leicht verstellen kannst. Auch diese Art des Werkzeugs ist preiswert. Es ermöglicht dir jedoch kein tiefes Sägen. Außerdem besteht die Gefahr, dass die Feinsäge bricht.

Vorteile

  • Sägt effizient
  • Günstiger Preis
  • Sauberer Schnitt

Nachteile

  • Tiefes Sägen ist nicht möglich
  • Weniger stabiles Werkzeug

Was ist eine Laubsäge und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Eine Laubsäge ist eine Handsäge mit einem leicht wechselbaren Sägeblatt. Sie hat eine hohe Stabilität und ist daher beliebt. Auf der anderen Seite ist das Sägeblatt sehr kurz, weshalb du mehr Zeit zum Sägen von Holz und anderen Werkstoffen benötigst. Beachte außerdem, dass du nicht alle Materialien mit der Handsäge bearbeiten kannst.

Vorteile

  • Leicht wechselbares Sägeblatt
  • Sehr handlich
  • Hohe Stabilität

Nachteile

  • Nicht für alle Werkstoffe geeignet
  • Dauert eine längere Zeit bis Sägearbeiten fertig sind

Was ist eine Astsäge und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Eine Astsäge ist praktisch, denn sie ermöglicht dir ein Sägen über eine längere Distanz. Durch das lange Sägeblatt kannst du außerdem zügig Äste schneiden. Auf der anderen Seite kann es problematisch sein, dicke Stücke Holz zu sägen. Außerdem ist eine Astsäge nicht für alle Werkstoffe geeignet, was du bei deiner Auswahl beachten solltest.

Vorteile

  • Sägen über Distanz möglich
  • Praktischer Teleskopgriff
  • Schnelles Arbeiten möglich

Nachteile

  • Nicht für alle Werkstücke geeignet
  • Problematisch bei dickem Holz

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Handsägen miteinander vergleichen?

Es gibt mehrere Kriterien, die du bei der Wahl einer Handsäge beachten solltest. Welche das sind und warum sie so wichtig sind, erfährst du nachfolgend. Dadurch wird es dir leichter fallen einen Artikel zu finden, der zu deinen Bedürfnissen passt und seinen Zweck erfüllt. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Kaufkriterien von Handsägen:
  • Maße
  • Höhe des Gewichts
  • Handlichkeit
Nachfolgend erhältst du eine Übersicht über die verschiedenen Details, die es zu beachten gibt.

Maße

Die Größe deiner Säge hängt vom Sägeblatt ab. Deshalb variieren die Maße einer Handsäge stark. Besonders groß sind Fuchsschwanzsägen. Auch Astsägen zeichnen sich durch ihre längeren Maße aus. Meist besitzen sie jedoch ein Drehgelenk und sind dafür für den Transport ideal. Benötigst du mehr Flexibilität und hast wenig Stauraum, verwende eine klappbare Handsäge.

Höhe des Gewichts

Eine Handsäge ist leicht und simpel konstruiert. Meist wiegt sie daher nur etwa ein halbes Kilogramm. Möchtest du Feinarbeiten ausführen, solltest du auf ein leichtes Werkzeug achten. Mithilfe dieses kannst du nämlich sauberer arbeiten.

Handlichkeit

Wenn du mit einer Handsäge arbeitest, kannst du leicht abrutschen. Deshalb empfehlen wir dir auf die Griffe deines Werkzeugs zu achten. Sie sollten rutschfest und ergonomisch sein. So kannst du auch eine längere Zeit deine Sägearbeiten ausführen, ohne dass du abrutschst oder deine Hände schmerzen.
Handsaege Kinder

Auch für kleine Handwerker ist eine Handsäge ein gutes Werkzeug. Natürlich darf dies nur unter Aufsicht genutzt werden.

Wissenswertes über Handsägen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was kann ich alternativ benutzen, wenn ich keine Handsäge habe?

Solltest du keine Handsäge bei dir haben, kannst du eine elektrische Säge einsetzen. Sie ist besonders leistungsfähig und sehr effizient. Beachte jedoch, dass eine solche Säge einen Stromanschluss braucht. Entscheidest du dich für eine Motorkettensäge, benötigst du übrigens noch fossile Brennstoffe.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.hausjournal.net/saegeblatt-wechseln
  • https://www.obi.de/magazin/bauen/werkzeuge-und-maschinen/richtig-saegen-mit-handsaege-stichsaege-handkreissaege-und-kettensaege
Bildnachweis:
  • https://pixabay.com/de/illustrations/werkzeuge-holzverarbeitung-zimmerei-4926633/
  • https://pixabay.com/de/illustrations/werkzeuge-holzverarbeitung-zimmerei-4926637/
  • https://pixabay.com/de/photos/meister-kinder-baby-s%C3%A4ge-hammer-5022328/
 
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 11.11.2021 um 15:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API